Offensichtlich will Exxon Mobil in Niedersachsen die Sommerpause nutzen, um doppelt so viel giftiges Lagerstättenwasser wie bisher zu verpressen. Die Stadt Walsrode verweigert die Unterschrift unter die erforderliche Sondernutzungsgenehmigung. - Den Artikel finden Sie hier.